302 Umleitung Einfaches Lesezeichen-Symbol

Eine 302-Weiterleitung ist eine vorübergehende Weiterleitung zu einer anderen Seite.

Zuletzt aktualisiert November 13, 2023
Lila bis weißer Farbverlauf in der Fußzeile

 

Wie viele Unternehmen werden auch Sie Ihre Website aktualisieren und ändern, um sie auf dem neuesten Stand zu halten und kontinuierlich neue Besucher auf Ihre Website zu bringen. Wenn Sie an Ihrer Website arbeiten, müssen Sie möglicherweise temporäre Weiterleitungen (oder eine 302-Weiterleitung) zu neuen Seiten einrichten, damit Ihnen kein Traffic verloren geht.

Was ist eine 302-Weiterleitung?

A 302-Weiterleitung ist eine vorübergehende Weiterleitung zu einer neuen Seite, während an einer anderen Seite gearbeitet wird. Diese Weiterleitungen werden verwendet, um Besucher auf eine andere Seite zu leiten, während die aktuelle Seite nicht verfügbar ist. Durch die Verwendung einer temporären Weiterleitung können Sie das Keyword-Ranking und den Linkwert der Seite aufrechterhalten.

302 vs. 301 Weiterleitungen: Was ist der Unterschied?

Der größte Unterschied besteht darin, dass 301-Weiterleitungen permanente Weiterleitungen zu einer neuen Seite sind, während 302-Weiterleitungen vorübergehend sind. Wenn Sie beabsichtigen, die ursprüngliche Seite nach Änderungen beizubehalten, verwenden Sie eine 302-Weiterleitung. Wenn Sie eine Seite dauerhaft entfernen, sollten Sie eine 301-Weiterleitung verwenden.

Wann Sie eine 302-Umleitung verwenden sollten: 4 häufige Anwendungsfälle

Jetzt, da Sie die Antwort auf die Frage "Was ist eine 302-Weiterleitung?" kennen, fragen Sie sich vielleicht, warum Sie eine solche Weiterleitung verwenden müssen.

Hier sind einige Gründe, warum Sie eine temporäre 302-Weiterleitung verwenden sollten:

Sie gestalten die Seiten Ihrer Website neu

Sie überarbeiten Ihre Webseiten? Dann sollten Sie eine 302-Weiterleitung verwenden.

Sie möchten keine Besucher auf Ihre Seite leiten, während Sie mit Änderungen und Aktualisierungen beschäftigt sind - es könnte unübersichtlich aussehen, wenn Sie verschiedene Elemente auf der Seite ändern und aktualisieren.

Um sicherzustellen, dass Ihr Publikum Ihre Seiten erst sieht, wenn sie poliert sind, sollten Sie eine 302-Umleitung verwenden, um sie vorübergehend auf eine andere Seite umzuleiten.

Sie möchten Seiten testen, um die Konversion zu verbessern

Ein weiterer Grund für die Verwendung einer temporären Weiterleitung ist, dass Sie Ihre Seiten testen, manchmal als Teil der Conversion-Rate-Optimierungsdienste (CRO). Wenn Sie Seiten testen, z. B. Landing Pages, möchten Sie sehen, welche Version Ihrem Publikum ein besseres Erlebnis bietet.

Sie können eine Umleitung einrichten, um einen bestimmten Prozentsatz des Traffics auf Ihre neue Testseite zu leiten, damit Sie die Leistung vergleichen können. Da es sich um ein zeitlich begrenztes Experiment handelt, wird sichergestellt, dass Ihre ursprüngliche Seite ihren Wert beibehält.

Sie haben eine defekte Seite auf Ihrer Website

Irgendwann kann es vorkommen, dass eine Seite auf Ihrer Website nicht mehr funktioniert. Während Sie also herausfinden, was schief gelaufen ist und wie Sie es beheben können, sollten Sie eine 302-Weiterleitung verwenden, um Besucher auf eine andere Seite zu leiten.

Sie können diese Weiterleitung verwenden, um darauf hinzuweisen, dass ein Problem aufgetreten ist und der Nutzer zu einer neuen Seite weitergeleitet wird. Dies ist eine einfache Möglichkeit, mit Nutzern zu kommunizieren, die auf fehlerhafte Seiten stoßen.

Sie haben eine befristete Beförderung erhalten

Wenn Sie ein spezielles, zeitlich begrenztes Angebot haben, können Sie eine Weiterleitung verwenden, um die Besucher auf die Seite mit dem Angebot zu leiten. Dies ist eine großartige Möglichkeit, Besucher zu Ihrem Angebot zu leiten und so Ihre Einnahmen zu steigern.

Wenn jemand z. B. Küchenartikel kauft und Sie gerade ein Sonderangebot haben, können Sie eine spezielle Verkaufsseite erstellen und die Besucher zu dieser Seite weiterleiten, wenn sie Ihre Küchenartikel besuchen.

Vergessen Sie nicht, die Weiterleitung zu entfernen, wenn der Verkauf vorbei ist, da sie nur vorübergehend ist.

Wie wirkt sich eine vorübergehende Weiterleitung auf meine SEO aus?

Bevor Sie 302-Weiterleitungen einführen, sollten Sie wissen, wie sie sich auf Ihr SEO auswirken. Schadet die 302-Weiterleitung Ihren SEO-Rankings oder bleibt alles beim Alten?

Die Verwendung einer temporären Weiterleitung ist eine gute Möglichkeit, Ihren Linkwert und Ihr Ranking zu erhalten, während Sie Änderungen auf anderen Seiten vornehmen.

302-Weiterleitungen sorgen dafür, dass Ihre Suchmaschinenoptimierung nicht beeinträchtigt wird, solange Sie sie richtig einsetzen. Sie sollten diese Weiterleitungen nur als vorübergehende Lösung verwenden, nicht als Dauerlösung.

Die Verwendung einer temporären Weiterleitung ist eine gute Möglichkeit, Ihren Linkwert und Ihr Ranking zu erhalten, während Sie Änderungen auf anderen Seiten vornehmen. Ihr SEO wird für den kurzen Zeitraum, in dem Sie die Weiterleitung verwenden, nicht negativ beeinflusst.

Wenn Sie keine 302-Weiterleitung verwenden (wenn Sie eine brauchen), schadet das der SEO Ihrer Seite.

Ohne die Umleitung riskieren Sie, dass Ihre Seiten indiziert werden, während Sie an ihnen arbeiten. Das bedeutet, dass Ihre Seiten indiziert werden könnten, obwohl sie fehlende Inhalte und defekte Elemente enthalten.

Es besteht auch das Risiko, dass Sie negative Auswirkungen auf Ihre Suchmaschinenoptimierung feststellen, wenn Sie die 302-Weiterleitung nicht korrekt implementieren. Diese Auswirkungen wären jedoch nur vorübergehend, da Sie die Probleme beheben müssen.

Solange Sie 302-Weiterleitungen in geeigneten Szenarien verwenden, können Sie Ihr SEO im Allgemeinen aufrechterhalten, bis Sie Ihre Seiten aufpoliert haben.

Erweitern Sie Ihr SEO-Wissen

302 Weiterleitungen sind nur ein Aspekt von SEO, den Sie kennen müssen, um Ihre Website für Suchmaschinen zu optimieren. Möchten Sie Ihr Wissen weiter ausbauen? In unserem SEO-Blog erfahren Sie alles über SEO-Themen von A-Z!

Versagen Sie nicht bei der wichtigsten Prüfung Ihrer Website

Erhalten Sie eine kostenlose SEO-Scorecard Ihrer Website in weniger als 30 Sekunden.