URL-Schlüssel Einfaches Lesezeichen-Symbol

Ein URL-Slug ist der Endteil einer Webadresse, der nach dem Backslash ("/") kommt.

Zuletzt aktualisiert November 13, 2023
Lila bis weißer Farbverlauf in der Fußzeile

 

Die Optimierung Ihrer Website für Suchmaschinen ist von entscheidender Bedeutung, wenn Sie eine gute Platzierung erreichen und qualifizierten Traffic für Ihr Unternehmen generieren möchten. Es gibt mehrere Maßnahmen, die Sie ergreifen können, um Ihre Website in den Suchergebnissen zu platzieren, und die Optimierung Ihres URL-Slugs ist eine davon.

Auf dieser Seite erfahren Sie alles, was Sie über URL-Slugs wissen müssen, einschließlich:

Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren!

Was ist ein URL-Slug?

A URL-Schlüssel ist der Endteil einer Webadresse, der nach dem Backslash ("/") kommt. Dieser Teil der URL gibt in der Regel an, was der Nutzer und die Suchmaschine von der Seite erwarten können, wenn sie richtig optimiert ist.

Beispiel für einen URL-Slug

Der fettgedruckte Bereich zeigt den URL-Slug:

www.clothingstore.com/blog/best-hoodie-brands

Beispiel für einen URL-Slug

Warum ist die Optimierung Ihres URL-Slugs wichtig?

Haben Sie jemals eine Website besucht und einen Haufen zufälliger Buchstaben und Zahlen am Ende der URL gesehen? Viele Websites optimieren ihre URLs nicht und hinterlassen eine, die wie diese aussieht:

www.clothingstore.com/clothes/28923-rnujg-299

Diese URL gibt keinen Hinweis darauf, was auf der Seite zu erwarten ist, und liefert keinen Kontext. Außerdem können Suchmaschinen diese URL nicht verwenden, um den Kontext der Seite zu bestimmen. Darüber hinaus kann eine URL mit zufälligen Zahlen und Buchstaben auf die Nutzer spammig oder nicht vertrauenswürdig wirken.

Experteneinblicke von Google-Logo

"URLs mit Wörtern, die für den Inhalt und die Struktur Ihrer Website relevant sind, sind für Besucher, die durch Ihre Website navigieren, freundlicher."

Google Search Central Quelle

Aus diesem Grund ist die Optimierung Ihres URL-Slugs so wichtig. Durch die Optimierung Ihres Slugs bieten Sie Nutzern und Suchmaschinen einen Kontext und helfen Ihrer Website beim Ranking, indem Sie Ihr Hauptkeyword in die Website-URL integrieren.

Stellen Sie sich nun eine optimierte URL wie diese vor:

www.clothingstore.com/tops/blouses/cheetah-print-tunic

Wenn Sie sich diese URL ansehen, wissen Sie, was Sie auf der Seite erwarten können. Wenn Sie versuchen würden, für das Schlüsselwort "Gepardenmuster-Tunika" zu ranken, würde Ihnen diese URL dabei helfen.

Die Optimierung Ihrer URL ist entscheidend für die Bereitstellung von Kontext und die Schaffung einer einprägsamen URL für Ihr Publikum.

6 Slug-SEO-Best-Practices

Sind Sie bereit für die Optimierung von URL-Slugs für SEO? Hier sind sechs SEO-Best Practices für Slugs, mit denen Sie bessere URLs erstellen können:

  1. Halten Sie den URL-Slug Ihrer Website kurz
  2. Bindestriche ("-") verwenden
  3. Kleinbuchstaben verwenden
  4. Vermeiden Sie es, den URL-Slug Ihrer Website zu datieren
  5. Verwenden Sie keine Sonderzeichen
  6. Verwenden Sie das Zielkeyword Ihrer Seite im Slug

1. Halten Sie den URL-Slug Ihrer Website kurz

Wenn Sie Ihren Slug erstellen, halten Sie ihn kurz. Kurze URL-Slugs sind einprägsamer und leichter zu lesen. Im Allgemeinen sollte Ihr URL-Slug aus drei bis fünf Wörtern bestehen.

Im Allgemeinen sollte Ihr URL-Slug aus drei bis fünf Wörtern bestehen.

Dieses Beispiel für einen URL-Slug ist zu lang:

www.videogames.com/blog/pc-games/what-are-the-best-pc-games-to-play-for-beginners

Dieser URL-Slug besteht aus 10 Wörtern und ist zu lang. Er ist für einen Nutzer nicht leicht zu merken, und da er lang ist, liest er ihn vielleicht nicht einmal.

Stattdessen ist es besser, kürzere URL-Slugs für SEO zu verwenden, wie diesen hier:

www.videogames.com/blog/pc-games/best-pc-games-for-beginners

Diese URL bietet immer noch einen Kontext für die Seite und ist gleichzeitig kurz und bündig.

2. Verwendet Bindestriche ("-")

Verwenden Sie bei der Erstellung des URL-Slugs Ihrer Website Bindestriche zur Trennung der Wörter. Durch das Hinzufügen von Bindestrichen wird Ihre URL klar und leicht lesbar.

Stellen Sie sich vor, Sie sehen eine URL wie diese:

www.videogames.com/blog/pc-games/bestpcgamesforbeginners

Der Versuch, das Wortgemisch zu lesen, ist für Nutzer und Suchmaschinen eine Herausforderung. Wenn man die Bindestriche hinzufügt, ist es leichter zu erkennen:

www.videogames.com/blog/pc-games/best-pc-games-for-beginners

Es ist auch besser, Bindestriche als Unterstriche ("_") zu verwenden. Suchmaschinen können andere Trennzeichen manchmal nicht richtig interpretieren, daher ist es am besten, bei Bindestrichen zu bleiben.

3. Kleinbuchstaben verwenden

Eine weitere SEO-Best-Practice für Slugs, die Sie befolgen sollten, ist die Verwendung von Kleinbuchstaben für Ihre Slugs. Bei URLs wird zwischen Groß- und Kleinschreibung unterschieden, daher ist es am besten, alles klein zu schreiben, auch wenn Sie einen Eigennamen oder Titel verwenden.

Hier ist ein Beispiel zum Vergleich:

  • Guter URL-Slogan: /taylor-swift-albums
  • Falscher URL-Slug: /Taylor-Swift-albums

4. Vermeiden Sie es, den URL-Slug Ihrer Website zu datieren

Wenn Sie URL-Slugs für SEO erstellen, sollten Sie keine Daten oder Zahlen hinzufügen, die Ihren Inhalt veralten lassen könnten. Sie möchten keine Zahlen in Ihre URL aufnehmen, die sich später ändern könnten.

Sie wollen also keinen URL-Slug haben, der ein Jahr angibt, wie hier:

www.videogames.com/blog/best-solo-video-games-2022

Wenn jemand diese URL im Jahr 2023 aufruft, wird er sofort denken, dass die Informationen veraltet sind, weil auf der URL 2022 steht, auch wenn die aufgelisteten Spiele fast dieselben bleiben.

Indem Sie das Datum herausnehmen, machen Sie Ihre Inhalte nicht veraltet.

Verwenden Sie auch keine Zahlen, die sich ändern könnten, wenn Sie Ihre Inhalte optimieren. Wenn Sie einen Artikel über die sieben besten Videospiele haben, könnten Sie ihn später optimieren und weitere hinzufügen, wodurch sich die Zahl ändert. Sie würden nicht wollen, dass Ihr URL-Slug die alte Zahl enthält.

Im Allgemeinen ist es am besten, wenn Sie Ihrer URL keine Zahlen hinzufügen, die sich später ändern könnten.

Beispiel für eine URL mit Zahlen

ANMERKUNG

Sie können Zahlen verwenden, wenn sie das Produkt selbst beschreiben, da Sie diese Zahlen nicht ändern werden. Wenn Sie z. B. Becher verkaufen, können Sie eine Zahl in den URL-Slogan einfügen, z. B. "12-oz-mug".

5. Verwenden Sie keine Sonderzeichen

Als Nächstes auf der Liste der besten SEO-Praktiken für Slugs wollen wir über Sonderzeichen sprechen. Sonderzeichen, wie z. B. Emojis, sind zu einem festen Bestandteil des Internets geworden, was dazu verleiten kann, sie in einer URL zu verwenden.

Google empfiehlt dringend, diese Zeichen zu vermeiden, wenn Sie für SEO optimierte URL-Slugs haben wollen. Es ist am besten, stattdessen Wörter zu verwenden.

Außerdem wissen manche Leute vielleicht nicht, was bestimmte Sonderzeichen sind, oder sie kennen die Bedeutung dahinter nicht. Menschen können Dinge wie Emojis unterschiedlich interpretieren, daher ist es am besten, sie in Ihren URL-Slugs ganz zu vermeiden.

6. Verwenden Sie das Zielkeyword Ihrer Seite im Slug

Wenn Sie die Best Practices für Slug-SEO befolgen möchten, verwenden Sie Ihr Schlüsselwort in Ihrem Slug. Die Angabe Ihres Schlüsselworts im Slug gibt der Seite einen Kontext und hilft, die Relevanz für Nutzer und Suchmaschinen zu zeigen.

Angenommen, Sie haben eine Seite, die auf das Schlüsselwort "Fantasy Football Team Name" abzielt. Um Ihrer Seite einen Kontext zu geben, könnten Sie dieses Keyword in den Slug integrieren.

Hier ist ein Beispiel für jemanden, der genau das tut:

Beispiel für einen URL-Slug

In diesem Beispiel hat Pro Football Network das Ziel-Keyword in seinen URL-Slug integriert, um Relevanz und Kontext zu zeigen.

Die Integration Ihres Zielkeywords ist eine weitere Möglichkeit, Ihre URLs für SEO zu optimieren.

Erfahren Sie mehr über die Optimierung Ihrer Website für Suchmaschinen

Jetzt, da wir diese bewährten Verfahren zur Optimierung von URLs für SEO behandelt haben, können Sie damit beginnen, Ihre URLs zu verbessern, damit Sie in den Suchergebnissen besser ranken. Aber die Optimierung Ihrer URLs ist nicht das Einzige, was Sie tun können, um Ihre SEO zu verbessern.

Wenn Sie wissen möchten, wie Sie Ihre SEO-Bemühungen verbessern können, finden Sie in unserem Blog die neuesten Tipps und Tricks rund um das Thema SEO!

Versagen Sie nicht bei der wichtigsten Prüfung Ihrer Website

Erhalten Sie eine kostenlose SEO-Scorecard Ihrer Website in weniger als 30 Sekunden.