Semmelbrösel Einfaches Lesezeichen-Symbol

Breadcrumbs sind Navigationshilfen auf einer Website, die es den Nutzern ermöglichen, ihren Weg von der Startseite bis zur aktuell angezeigten Seite zu verfolgen.

Zuletzt aktualisiert November 13, 2023
Lila bis weißer Farbverlauf in der Fußzeile

Die Website-Navigation ist entscheidend dafür, wie Sie und Ihre Nutzer sich auf Ihrer Website bewegen. Um von Seite zu Seite zu springen und Ihre Schritte zurückzuverfolgen, brauchen Sie ein solides Navigationssystem. Hier kommen die Breadcrumbs, eine Navigationshilfe, ins Spiel.

Erfahren Sie jetzt alles über die Definition, die Vorteile und die Verwendung von Brotkrumen!

Was sind Semmelbrösel?

Brotkrümel sind eine Navigationshilfe, die es den Nutzern ermöglicht, ihre Position auf einer Website zu verfolgen. Sie enthalten eine Reihe von Ankertextphrasen, die auf die zuvor angeklickten Seiten oder auf die übergeordneten Seiten der aktuellen Seite verweisen.

Wozu wird Paniermehl verwendet?

Breadcrumbs sind hilfreich für Websites mit einer tiefgreifenden Architektur, da es viele Seiten gibt, über die man den Überblick behalten und sich durch sie bewegen muss. Brotkrümel sind für viele Zwecke hilfreich, aber die beiden wichtigsten sind:

  1. Organisation
  2. Navigation

Bei der Erstellung Ihrer Website sollten Sie sich Gedanken darüber machen, wie Benutzer und Suchmaschinen-Crawler auf die einzelnen Seiten zugreifen werden und wie die einzelnen Seiten miteinander in Beziehung stehen. Wenn Sie übergeordnete Seiten erstellen, ist es einfacher, Verbindungen zwischen den Seiten aufzuzeigen und Inhalte für den entsprechenden Abschnitt zu erstellen.

Der Hauptnutzen von Breadcrumbs im Webdesign ist jedoch die Navigation. Die Benutzer können auf die Breadcrumbs zugreifen und eine Seite zurückgehen, oder sie können sehen, wie sich die Seiten auf die Homepage zurückführen lassen. Das ist viel einfacher, als bei Null anzufangen und alle Seiten noch einmal durchzugehen.

Wenn ihr Pfad beispielsweise "Produkte > Schuhe > Herrenschuhe > Turnschuhe" lautet, könnten sie zurückgehen und stattdessen Damenschuhe suchen oder den Stil von Turnschuhen in Sandalen ändern. Sie müssen nicht zur Startseite zurückkehren - sie können die Breadcrumbs verwenden, um zu sehen, wie die Seiten zusammenhängen und auf der Website navigieren.

Warum sollte man Breadcrumbs im Webdesign verwenden?

Breadcrumbs sind eine wichtige Methode zur Navigation auf der Website. Es gibt zwar viele andere Möglichkeiten, Ihre Website zu gestalten, aber Breadcrumbs bieten die folgenden Vorteile:

Ermutigung zum Stöbern

Die Verwendung von Breadcrumbs zeigt den Nutzern, wo sie Informationen finden und führt sie zu anderen Seiten auf Ihrer Website. Dieser Vorteil senkt die Absprungrate und hält die Besucher auf Ihrer Website.

Erscheinen in den Suchergebnissen

Experteneinblicke von Google-Logo

"Wir empfehlen die Verwendung von Breadcrumb Structured Data Markup, wenn Breadcrumbs angezeigt werden".

Google Suchzentrale

Google fügt Breadcrumb-Informationen in die Suchergebnisseiten (SERPs) ein. Wenn Nutzer die Ergebnisse durchsuchen, können sie Ihre Seite und Kategorien sehen und sind eher geneigt zu klicken:Brotkrümel in SERPs

Aus diesem Grund empfiehlt die Suchmaschine die Verwendung von strukturierten Breadcrumb-Auszeichnungen.

Gut für die Benutzererfahrung (UX)

Die Nutzer wollen nicht nach Seiten suchen oder sich auf Ihrer Website verirren. Wenn Sie die Navigation erleichtern, zeigen Sie Ihren Besuchern, dass Sie sich um ihre Erfahrungen kümmern, und schaffen Vertrauen.

Verbesserung der Crawlability und Indizierung

Brotkrümel kommen auch der Suchmaschinenoptimierung (SEO) zugute. Das Verbinden Ihrer Seiten mit einem Breadcrumb-System kann Suchmaschinen helfen, Ihre Seiten zu indizieren und Ihre Website zu crawlen.

Auch hier gilt, dass diese Vorteile am besten bei einer komplexeren Website mit vielen Seiten zum Tragen kommen. Wenn Sie glauben, dass Sie noch keine Breadcrumbs brauchen, sollten Sie vielleicht lieber andere Navigationsmethoden ausprobieren.

Tipps zur Verwendung der Breadcrumb-Navigation

Nachdem wir uns nun damit beschäftigt haben, was Breadcrumbs sind, ist es an der Zeit zu untersuchen, wie Sie sie effektiv einsetzen können. Hier sind vier Tipps für die Verwendung der Breadcrumb-Navigation auf Ihrer Website:

  1. Klare Trennlinien verwenden
  2. Achten Sie auf Schriftgröße und -farbe
  3. Den gesamten Pfad anzeigen
  4. Paniermehl sichtbar machen

Im Folgenden erfahren Sie mehr darüber.

1. Klare Trennlinien verwenden

Wenn Sie Ihrer Website Breadcrumbs hinzufügen, achten Sie auf eine klare Trennung zwischen den einzelnen Seitenkategorien. Hier ist ein Beispiel von Ulta:

Beispiel für ein Brotkrümeltrennzeichen

The slashes and spacing indicate the different pages and make it easier for users to backtrack and click. Slashes and less-than signs (<) are the most common choices for separators between pages.

2. Achten Sie auf Schriftgröße und -farbe

Die Schriftgröße und -farbe sind wichtig, um die Aufmerksamkeit des Publikums zu erregen, ohne es vom Rest der Seite abzulenken. Da die Breadcrumbs nur ein Hilfsmittel sind, sollten sie nicht im Mittelpunkt der Seite stehen, aber dennoch leicht zu finden sein.

Hier ist ein Beispiel von Trader Joe's, das passend zu seinem Branding rote und graue Buchstaben verwendet:

Beispiel für die Farbe der Brotkrümel

Da sich die Breadcrumbs in der Regel oben auf der Seite befinden, wie in diesem Beispiel, sollten sie leicht zu sehen sein, ohne zu viel Platz einzunehmen.

3. Den gesamten Pfad anzeigen

Die Tatsache, dass Breadcrumbs den gesamten Pfad der Seiten anzeigen, unterscheidet sie von anderen Navigationsarten. Achten Sie darauf, dass alle Seiten, einschließlich der Homepage, wie in diesem Beispiel von Caterpillar, enthalten sind:

Beispiel für einen Brotkrumenpfad

Wenn überhaupt, zeigt dieser Schritt dem Nutzer, wie er von der Homepage dorthin navigiert ist, wo er sich befindet. Selbst wenn er nicht zur Homepage zurückkehrt, kann es hilfreich sein, ihm diese Option zu zeigen.

4. Paniermehl sichtbar machen

Wie bei unserem zweiten Tipp sollten Sie darauf achten, dass Ihre Breadcrumbs auf der Seite sichtbar sind. Die Nutzer wollen nicht lange nach einem Weg suchen, um zu navigieren - sie werden schnell aufgeben. Das Hinzufügen von Breadcrumbs am Anfang der Seite ist für die meisten Websites die sicherste Option.

Brotkrümel und Ihre Website - Was nun?

Brotkrümel sind eine hervorragende Strategie, um Ihre Website weiter auszubauen und zu entwickeln. Mit den oben genannten Taktiken und Tipps im Hinterkopf können Sie mit der Gestaltung Ihrer Website beginnen und einen Einfluss auf Ihre Verkäufe und andere Kennzahlen haben.

Vor allem aber sollten Sie Ihre Website, Ihr Budget und Ihre Zielgruppe berücksichtigen, bevor Sie sich auf eine Methode einlassen. Wenn Sie Rat brauchen, können Sie uns gerne kontaktieren, um über Webdesign, SEO und verwandte Themen zu sprechen.

Versagen Sie nicht bei der wichtigsten Prüfung Ihrer Website

Erhalten Sie eine kostenlose SEO-Scorecard Ihrer Website in weniger als 30 Sekunden.