Sollten Sie Null-Volumen Schlüsselwörter anvisieren? (Und wie man sie findet)

Erforschen Sie das ungenutzte Potenzial von Zero-Volume-Keywords in der Suchmaschinenoptimierung, ihre Arten und wie Sie mit ihnen Nischenzielgruppen erreichen, mit weniger Aufwand höher ranken und die Traffic-Qualität verbessern können.
  • Porträt einer lächelnden Frau mit langen Haaren, transparenter Hintergrund.
    Sarah Berry SEO-Berater
    Autor Block rechte Ecke Form
  • 25. Oktober 2023
  • 4 min. gelesen

Können Sie mit Keywords ohne Suchvolumen oder mit Keywords, die in Keyword-Recherche-Tools wie Ahrefs, Semrush und Google Keyword Planner kein Suchvolumen aufweisen, wirklich Traffic generieren? Die Antwort ist ja, aber es gibt einige Überlegungen, bevor Sie Keywords mit null oder geringem Suchvolumen ins Visier nehmen.

Was sind Null-Volumen-Schlüsselwörter?

Keywords mit Nullvolumen sind Suchanfragen ohne oder mit geringem Suchvolumen in Keyword-Recherche-Tools wie Google Keyword Planner, Ahrefs und Semrush. Bei der Suchmaschinenoptimierung (SEO) zielen Websites auf Zero-Volume-Keywords ab, um Zielgruppen ohne die Konkurrenz von Keywords mit hohem Suchvolumen zu erreichen.

Welche Arten von Schlüsselwörtern mit Nullvolumen gibt es?

Es gibt einige Arten von Schlüsselwörtern mit Nullvolumen, darunter:

  • Neue Schlüsselwörter, wie "Facebook-Threads".
  • Nischen-Schlüsselwörter, wie "kinderfreundlicher Freizeitpark in Texas für kleine Kinder".

Manchmal werden diese Schlüsselwörter von Nullvolumen zu Long- oder Short-Tail-Schlüsselwörtern übergehen. Zum Beispiel wird das Schlüsselwort "Facebook-Threads" an Suchvolumen gewinnen, kann aber beim Start als Schlüsselwort mit Null Volumen registriert werden.

Warum sollten Sie Keywords mit Nullvolumen anvisieren?

Es gibt mehrere Gründe, warum SEOs auf Keywords mit Nullvolumen abzielen, unter anderem:

Erreichen Sie ein Nischenpublikum

Wenn Sie ein Nischenpublikum haben, werden Sie oft feststellen, dass Sie mit großvolumigen Schlüsselwörtern Ihren speziellen Markt nicht erreichen können. Stattdessen können Sie Foren nutzen, um mit potenziellen Kunden in Kontakt zu treten, oder mit Influencern zusammenarbeiten.

Mit Schlüsselwörtern, die kein Volumen haben, können Sie diesen Markt jedoch über die organische Suche erreichen.

Höherer Rang mit weniger Aufwand

Ein weiterer Grund, warum manche SEOs Schlüsselwörter mit geringem Volumen fördern, ist der Wettbewerb um Schlüsselwörter.

Jedes Schlüsselwort hat eine Wettbewerbsstufe - oder wie schwierig es sein wird, für es zu ranken. Zum Beispiel ist eine Platzierung für "amusement parks" wahrscheinlich schwieriger als für "kid-friendly amusement parks in tx". Ein Suchbegriff wie "Kinderfreundliche Freizeitparks in Texas für kleine Kinder" ist wahrscheinlich noch einfacher zu finden.

Dies ist zwar ein Vorteil von Schlüsselwörtern mit Nullvolumen, aber Sie müssen auch den Wert eines Schlüsselworts berücksichtigen:

  • Relevanz
  • Qualität

Sie werden keinen qualifizierten Traffic generieren, wenn das Schlüsselwort für Ihren Zielmarkt irrelevant ist. Deshalb ist es wichtig, Keywords mit geringem Volumen zu bewerten, bevor Sie sie ins Visier nehmen. Sie sind Ihre Zeit und Ihre Ressourcen nicht wert, wenn sie nicht zu Ihrem Gesamtziel, d. h. mehr qualifizierten Traffic, beitragen.

Verbesserung der Verkehrsqualität

SEOs fördern auch Keywords mit Nullvolumen, weil sie die Qualität des Datenverkehrs verbessern können.

Dieser Vorteil ergibt sich aus dem Vorhandensein eines Nischenpublikums. Wenn Sie ein sehr spezifisches Publikum haben, das ein bestimmtes Schlüsselwort mit geringem Volumen verwendet, kann die Ausrichtung und das Ranking für dieses Schlüsselwort Ihrem Unternehmen helfen, mehr qualifizierten Traffic anzuziehen.

Denken Sie aber daran, dass Sie bei einem Schlüsselwort mit einem Nullvolumen nicht so viel Traffic sehen werden.

Gezielte Sprachsuchergebnisse

Für Unternehmen, die viel unterwegs sind oder mit der Optimierung der Sprachsuche experimentieren, sind auch Schlüsselwörter mit geringem Volumen von Nutzen. Das liegt daran, dass Sprachsuchen eine andere Struktur haben als textbasierte Suchen.

Wenn Sie zum Beispiel irgendwo essen gehen möchten, könnte Ihre Suche so aussehen:

  • Sprachsuche: Ich suche nach einem guten Sushi-Lokal
  • Textsuche: Sushi-Restaurants in meiner Nähe

Da die Keyword-Daten für die Sprachsuche in SEO- und Keyword-Forschungstools wie Google Keyword Planner, Ahrefs (oder Ahrefs-Alternativen) und Semrush nur begrenzt oder gar nicht vorhanden sind, werden Sprachsuchen oft als Keywords mit geringem oder gar keinem Volumen registriert.

Demonstration der Vordenkerrolle

Schlüsselwörter ohne Suchvolumen können Ihrem Unternehmen auch helfen, seine Vordenkerrolle zu demonstrieren.

Mit einem neuen Schlüsselwort wie "Facebook-Threads" können Sie den Lesern zeigen, dass Ihr Unternehmen in der Branche führend ist. Sie bleiben auf dem Laufenden, was auf dem Markt passiert, und haben die Erfahrung, Ihre Gedanken und Empfehlungen zu neuen Änderungen, Produkten oder Trends zu äußern.

Wann sollten Sie Keywords mit Nullvolumen anvisieren?

Es gibt einige Szenarien, in denen Sie in Erwägung ziehen sollten, Schlüsselwörter mit Null-Volumen anzustreben, darunter:

  • Sie wollen als Vordenker auftreten und zeitgemäße Themen behandeln
  • Sie wollen ein hochqualifiziertes Nischenpublikum erreichen
  • Sie möchten sich einen Vorsprung verschaffen, indem Sie auf ein Schlüsselwort abzielen, dessen Suchvolumen nach oben tendiert
  • Sie möchten in den Ergebnissen der Sprachsuche erscheinen

Bevor Sie mit Schlüsselwörtern mit geringem Volumen fortfahren, ist es wichtig, dass Sie:

  • Verstehen Sie das Online-Verhalten Ihres Zielpublikums
  • Schätzen Sie Ihre potenziellen Gewinne, wie z. B. Besucherzahlen oder Verkäufe, durch die Ausrichtung auf diese Schlüsselwörter
  • Balancieren Sie Ihre Strategie mit Long- oder Short-Tail-Keywords

Auch wenn Keywords mit Nullvolumen effektiv sein können, empfehlen wir Ihnen, Ihr Keyword-Targeting zu diversifizieren.

Wie man Keywords mit Nullvolumen findet

Wenn Sie Schlüsselwörter mit geringem Volumen verwenden möchten, finden Sie hier einige Tipps, wie Sie Schlüsselwörter mit Null Volumen finden können:

  • Verwenden Sie die Abfragedaten der Google Search Console
  • Verwenden Sie die Suchvorschläge der Google-Suche
  • Verwenden Sie die Google-Suchfunktion "Leute fragen auch
  • Nutzen Sie Online-Foren, die für Ihren Zielmarkt relevant sind

Sie können auch Keyword-Recherche-Tools wie Ahrefs, Semrush oder Google Keyword Planner verwenden, um Suchbegriffe mit geringem Volumen zu finden. Wenn Sie nach Keywords mit einem Suchvolumen von Null suchen, werden Sie sie auf diesen Plattformen nicht finden.

Finden Sie mit SEO-Experten die besten Schlüsselwörter für Ihr Ziel

Jetzt, wo Sie alles über Keywords mit Nullvolumen wissen, können Sie Ihrem Unternehmen helfen, das Beste aus seinem Keyword-Targeting zu machen. Mit unserem preisgekrönten Team von SEO-Experten können wir Ihrem Unternehmen helfen, Keywords zu finden, die qualifizierten Traffic und Umsatz generieren. Kontaktieren Sie uns noch heute, um mehr zu erfahren!

Porträt einer lächelnden Frau mit langen Haaren, transparenter Hintergrund.
Sarah Berry ist SEO-Beraterin bei einer der größten SEO-Agenturen in den USA - WebFX. Mit mehr als 10.000 Stunden SEO-Erfahrung bietet sie praktische Einblicke und Strategien, die Sie nutzen können, um Ihre Rankings, Ihren Traffic und Ihre Einnahmen aus der Suche zu steigern.

Fügen Sie WebFX noch heute zu Ihrem Content Marketing Werkzeugkasten hinzu

SEO-Vorschlag erhalten

Was als nächstes zu lesen ist

Mein Website-Traffic geht zurück. Wie kann ich das beheben?
  • Apr 12, 2024
  • 6 min. gelesen
Weiter lesen
Meine Website wird nicht bei Google angezeigt. Was soll ich tun?
  • Apr 12, 2024
  • 5 min. gelesen
Weiter lesen
Meine Website konvertiert nicht. Was kann ich tun?
  • Apr 09, 2024
  • 5 min. gelesen
Weiter lesen